Negrito

Andalusier-Wallach
geboren am 25.05.2008

Vom PRE-Hengst Ureo aus der Negrilla XXX.

Der Streber

Negrito misst ca. 1,55 m und ist ein kurzer, kompakter „Knubbel“ mit dichtem Behang. Er ist sehr unerschrocken, absolut geländesicher und keine noch so gruselige Maschine bringt ihn aus der Ruhe. Er beherrscht Seitengänge, einige zirzensische Lektionen und wird weiter dressurmäßig ausgebildet. Uns begeistern die Freude und der Ehrgeiz, den er dabei an den Tag legt.
Negrito wurde in seinem bisherigen Leben in Spanien mit Streicheleinheiten nicht sonderlich verwöhnt und sucht sich seine Menschen dahingehend ganz genau aus. Hat man sein Herz erst einmal gewonnen, holt er sich diese mehr als gerne ab.

 



© 2018 Barockpferdehof Fleur de Lis