Kurse und Veranstaltungen

Kurse und Veranstaltungen

auf dem Barockpferdehof Fleur de Lis

Leider müssen wir aufgrund der Corona Bestimmungen den Vortrag von und mit Anja Beran absagen.
Die Teilnehmer, welche schon bezahlt haben, wurden bereits per email gebeten uns ihre Kontoverbindung mitzuteilen, damit wir die Teilnehmergebühr wieder zurück buchen können. Leider haben ein paar Personen, die Teilnehmergebühr bezahlt ohne das Anmeldeformular zurückzuschicken und deshalb fehlt uns von diesen Personen die email Adresse. Sollte sich nun jemand angesprochen fühlen, bitte ich um umgehende Zusendung der IBAN Nummer.
Sollten bis Ende Juli 2020 noch Teilnehmergebühren nicht zugeordnet und zurückgebucht werden können, werden diese Beträge an den Gnadenhof Zeh gespendet.

 

Vortrag
"DER PFERDEHALS FORMT SICH ZULETZT"
mit Anja Beran

23. Mai 2020

Zu diesem Vortrag reist Anja Beran mit zwei Pferden an.
Die Fokussierung auf die Halshaltung führt in der Reitpferdeausbildung oft zu grundlegenden Fehlern - mit fatalen Folgen für die Pferde!
"Wir müssen die Haltung genauso wie die Führung von hinten nach vorn aufbauen, Kopf und Hals sind das letzte, was sich der Form aus einem Guss anpasst." - Udo Bürger

Ein Pferd in Beizäumung mit stolz getragenem Hals entspricht in der Reiterei von je her dem Idealbild an Anmut und Schönheit. Letzteres tritt aber nur dann zutage, wenn diese stolze Haltung Ergebnis sachgemäßer Dressurarbeit ist. Leider ist die Manipulation des Pferdehalses mit den Händen zu weit verbreitet und der Begriff "Anlehnung" nicht nur unglücklich gewählt, sondern oft auch missinterpretiert. Anja Beran erläutert in diesem Vortrag wie der korrekte Ausbildungsweg zum eigentlichen Ziel der Dressur führt: Einem Pferd in Balance und Selbsthaltung, was in höchster Vollendung zu Guérinières "Descente de Main" führt.

Die Anmeldegebühr beträgt 38,– EUR pro Teilnehmer.
Dauer von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr (Theorie, Fragerunde, Pause und Praxisteil)
Einlass ist ab 17:30 Uhr

Anmeldeformulare können unter info@bpfdl.de oder 07568 9602944 angefordert werden.

Veranstaltungsort:
Barockpferdehof Fleur de Lis, Weidet 6, 88410 Bad Wurzach - Hauerz



Kurs mit Tatjana Früh

03. – 05. Juli 2020

Der Kurs beginnt am Freitagmittag um 13:00 Uhr und endet am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf sechs beschränkt. Jeder Teilnehmer erhält 5 Einzelstunden á 45 Minuten. Freitag findet eine Einheit statt, Samstag und Sonntag je zwei. Der Kursinhalt richtet sich nach den Wünschen und dem Können von Teilnehmer und Pferd. Mindestvoraussetzungen sind nicht erforderlich, da auf jeden Teilnehmer individuell eingegangen wird.

Die Schwerpunkte von Tatjana Früh liegen in der Doppellonge und Handarbeit, klassischer Dressur an der Hand und unter dem Sattel sowie Zirzensik.  

Die Kursgebühr beträgt 350,00 Euro

Gastboxen stehen für 25,00 Euro pro Tag zur Verfügung.
Zuschauer sind herzlich willkommen (20,00 Euro pro Tag)

Für nähere Infos oder Fragen stehen wir gerne zur Verfügung 07568/9602944 (auch AB) oder info@bpfdl.de

 



Kurs „Sitzschulung“ mit Sandra Plasser

15. – 16. August 2020

Der Grundstein für feines Reiten ist ein guter Reitersitz. Allzu oft schleichen sich hier unbewusst Fehler ein, welche dem Pferd die Leichtigkeit in der Bewegung nehmen und es an der korrekten Ausführung mancher Übungen hindert. Ein lockeres Reiterbecken und ein schwingender Pferderücken gehen Hand in Hand; ebenso kann die absolute Versammlung des Pferdes nur erreicht werden, wenn der Reiter ausbalanciert „in der Mitte“ sitzt.

Unabhängig vom Ausbildungsstand der Pferde und Reiter werden an diesem Kurswochenende folgende Punkte erarbeitet:

  • Ein losgelassener, gerader Sitz in unterschiedlichen Gangarten und Lektionen
  • Unabhängigkeit von Zügel-, Schenkel- und Gewichtshilfen
  • Körperwahrnehmung: An- und Entspannen der jeweiligen Muskeln
  • Korrektes, feines Treiben
  • Taktgefühl
  • Richtiges Atmen

In vier Einzeltrainings erhält jeder Reiter die Möglichkeit seinen Sitz zu verbessern, etwaige Fehler auszubessern und mit seinem Pferd zu verschmelzen.

Trainer:
Sandra Plasser aus Österreich bildet seit vielen Jahren Pferde und Reiter aus. Sie ist staatlich geprüfter Reitinstruktor und bekannt durch internationale Showauftritte wie APASSIONATA „Der magische Traum“ und MONDWIND in Saudi Arabien. Durch viel Erfahrung fördert sie sowohl Freizeitreiter als auch Turnierreiter – von der Bodenarbeit bis hin zur Klasse S.

Eine sanfte Pferdeausbildung sowie die Harmonie zwischen Mensch und Tier liegen ihr besonders am Herzen.

Jeder Teilnehmer erhält Samstag und Sonntag jeweils 2 Reiteinheiten.
Preis pro Teilnehmer 280,00 Euro
Gastboxen stehen für 25,00 Euro pro Tag zu Verfügung
Mittagsessen kann für 12,00 Euro bestellt werden
Anmeldeformular bitte anfordern unter info@bpfdl.de



Weitere Veranstaltungen für 2020 sind in Planung.

© 2019 Barockpferdehof Fleur de Lis