Kenzo

Jules van de Waelhoeve

Ster-Friesenwallach
geboren am 13.04.2011

Vater: Uldrik 457, Muttervater: Doaitsen 420

Der Schöne

Nach über 30 Jahren Oldenburger und Württemberger Warmblut war Kenzo Susannes erster Friese.
Er wurde 3-jährig gekauft und seitdem immer altersgerecht ausgebildet: sowohl unter dem Sattel, an der Doppellonge als auch zirzensisch.
Mit seinen ca. 1,66 m ist er eine mächtige Erscheinung. Obwohl er Wallach ist, besitzt er enorm viel Mähne. Er ist sehr lieb und menschenbezogen.





© 2018 Barockpferdehof Fleur de Lis