Cariño

Campañero

Andalusier-Wallach
geboren am 05.01.2010

Vater: PRE Tiberio IV, Mutter: Esquiva

Cariño, von uns allen nur ganz liebevoll „das Eselchen“ (wegen der Farbe und den Ohren) genannt, ist nicht auf Fleur de Lis eingezogen. Er durfte bei einer ganz lieben Freundin Susannes im hohen Norden bleiben. Die beiden hatten sich einfach gesucht und gefunden. Alles Liebe für diese Partnerschaft.





© 2018 Barockpferdehof Fleur de Lis