Fleur de Lis
15.07.2015 - 11:00
von Susanne Gelf-Kapler
Fleur de Lis
Das Pferdegestüt

Jetzt ist es soweit – ein Traum wird wahr. Unser neuer Barockpferdehof „Fleur de Lis“. Er befindet sich in malerischer Landschaft im Süden Deutschlands – im Allgäu, nahe der Kurstadt Bad Wurzach und Memmingen.

Als ich im Mai zufällig erfuhr, dass ganz in meiner Nähe ein traumhaftes Gestüt zum Verkauf stand, war die Idee vom eigenen Hof geboren. Geträumt haben wir ja alle schon davon, aber jetzt war es zum Greifen nahe. Innerhalb von 14 Tagen war der Kauf perfekt.

Jeder der Hengste hält, weiß wie nervenaufreibend das als Einsteller sein kann. Stuten vor der Box oder auf der Nachbarskoppel, Einsteller, die Angst vor Hengsten haben und am liebsten ohne solche „Monster“ in der Halle reiten usw.

Das alles hat jetzt ein Ende!

Wir freuen uns auf unser neues Projekt, den „Barockpferdehof Fleur de Lis“. Hier sollen junge Hengste aufgezogen und schonend ausgebildet werden. Kurse werden auf der Anlage stattfinden und auch Beritt wird angeboten.

Wir befinden uns nun im Aufbau und freuen uns auf eine tolle Zukunft mit unseren Tieren!
Mitte August wird es soweit sein. Dann kommen die Pferde.

Zurück

© 2022 Barockpferdehof Fleur de Lis